Beiträge

Als Verein der zur Erhaltung der Natur beiträgt, ist der Imkerverein Nidderau-Schöneck e.V. als Gemeinnütziger Verein im Sinne des Steuerrechtes anerkannt. Somit sind Mitgliedsbeiträge steuerlich absetzbar.

Melden Sie bitte alle Völker an. Es lohnt sich im Schadensfall! Jedes Volk mehr kostet nur 0,91 € im Jahr.



Jahresbeiträge - Abbuchung am 30.1.
Verbandsbeitrag LHI15,00 €
LHI Schüler7,50 €
LHI Erwachsene ohne Bienen7,50 €
DIB3,58 €
DIB Schüler0,00 €
Versicherung Imker (Haftpflicht)2,10 €
Versicherung / Volk (Globalvers.)0,65 €
Werbebeitrag / Volk0,26 €
Vereinsbeitrag13,00 €
Vereinsbeitrag Schüler6,00 €

 Beispiel Imker mit einem Volk
Verbandsbeitrag LHI15,00 €
Jahresbeitrag DIB3,58 €
Versicherung Imker2,10 €
Versicherung / Volk0,65 €
Werbebeitrag / Volk0,26 €
Imker Rechtsschutz1,49 €
Vereinsbeitrag13,00 €
Jahresbeitrag gesamt36,08 €
 Beispiel Mitglied ohne Bienen
Verbandsbeitrag LHI7,50 €
Jahresbeitrag DIB3,58 €
Versicherung Imker2,10 €
Vereinsbeitrag13,00 €
Jahresbeitrag gesamt26,18 €


Link zu den aktuellen LHI Beiträgen
Link zur Imkerversicherung



Vereinsabo "die Biene" - sparen Sie 20%

Nutzen Sie auch das günstige Vereinsabo für "die Biene" - Sie sparen dabei 20%!
Unsere Mitglieder profitieren vom Gemeinschaftsbezug: Sie zahlen im Jahres- abonnement nur 34,80 € statt 43,50 €. Eine Anmeldung zum Vereinsabo richten Sie bitte bis Oktober an d.werner@imkeronline.de.

Anfänger erhalten mit Ihrer Anmeldung als Vereins- und Verbandsmitglied "die Biene" für ein Jahr kostenlos. Wenn Sie die Zeitschrift weiter beziehen möchten, müssen Sie sich jedoch anmelden.

Link zur Zeitschrift




Vereinsabo "Deutsches Bienen-Journal" - sparen Sie 20%

Nutzen Sie auch das günstige Vereinsabo für "Deutsches Bienen-Journal" - Sie sparen dabei 20%!
Unsere Mitglieder profitieren vom Gemeinschaftsbezug: Sie zahlen im Jahres- abonnement nur 35,20 € statt 44,50 €. Bei Zuzahlung von 15,- € erhalten Sie auch die "Schulungsmappe für Imker" dazu. Diese erhalten Sie als Anfänger jedoch kostenlos vom LHI. Eine Anmeldung zum Vereinsabo richten Sie bitte bis Oktober an d.werner@imkeronline.de.

Link zur Zeitschrift